Von Marianne Hofmann - frei nach William Shakespeare "Was ihr wollt" / "Twelfth Night"

 

Die Zwillinge Viola und Sebastian wurden durch einen Schiffbruch getrennt. Jeder glaubt den anderen tot. Beide stranden jedoch an der Küste Illyriens. Viola macht sich als Cesario verkleidet auf an den Hof des Herzog Orsino und verliebt sich prompt in ihn. Orsino aber liebt Gräfin Olivia, die sich wiederum in Cesario verliebt. Auch Malvolio, der Haushofmeister Olivias, ist in die Gräfin verliebt. Maria, das Hausmädchen der Gräfin schwärmt heimlich für Olivias Onkel Onkel Toby, der seinen Saufkumpan Andy mit Olivia verheiraten möchte. Und dann wäre da noch Violas totgeglaubter Bruder Sebastian, der ihr zum Verwechseln ähnlich sieht. Verwirrungen sind also unvermeidbar!

 

Regie: Stefka Huelsz-Träger und Marianne Hofmann

Die Aufführungstermine:                                                                                            
Sonntag, 21.05.2017 - 14.00 Uhr
Samstag, 27.05.2017 - 16.00 Uhr
Sonntag, 28.05.2017 - 11.00 Uhr

Eintrittspreise: Vorverkauf 6,00 € / Abendkasse 9,00